Sei willkommen hier ...

bei: Unbewusste Gedanken und Gefühle bewusst machen.
Den Dingen auf den Grund gehen durch zeichnerisch-intuitive Selbstreflektion.
Zum Beobachter der eigenen, bisher unbewussten Programme werden.
Mit dem Ziel
für friedvolle Selbstermächtigung, für gesunde Selbstliebe.

Ich lade dich ein
meine  Gedankenfee bei diesen Prozessen zu begleiten:

1. GLÜCKSBILDER   = Stabilität stärken
2. ESSENZEN    = Lebenswissen erforschen
3. GEFÜHLS - UND GEDANKENBILDER   = Mich tiefer mit mir selbst beschäftigen, liebevoll in mir "aufräumen"



Unbewusste Gedanken und Gefühle sichtbar machen ... geleitet hat mich dabei der Anteil in mir, den ich "Gedankenfee" genannt habe. Dieser freudvolle, forschende, witzige, liebevolle innere Anteil in mir,  der Anteil der übrigens in jedem von uns Menschen ist, und der nach Ganzheit strebt.

Möge deine eigene Gedankenfee,
deine eigene liebevolle innere Instanz, wie eine Rose erblühen
und vielleicht inspirieren dich dabei meine Bilder.

Ich wünsche dir Erkenntnisse, Förderung deines inneren Wachstums und Freude beim Betrachten meiner Gedankenfee und ihren Freunden.
Herzlichst  Bärbel Sonne



Was hier auf meiner Internetseite so locker, leicht, luftig erscheint, zumindest in den ersten beiden Teilen, hat sehr tiefe Ursachen. Wir sind in eine Gesellschaft hineingeboren die aus Kriegen hervorgegangen ist und unsere Vorfahren haben sehr großes Leid erfahren. Es gilt nun unsere Energie, die bisher in den Anpassungsprozeß an diese kranke, traumatisierte Gesellschaft geflossen ist, zurückzuholen. Es gilt  unsere Ganzheit zu leben.

Mögen wir unsere Energie nutzen für den Aufbau einer gesunden, friedvollen Gesellschaft die zum Wohle aller Menschen ist.  Beginnen können wir in uns !  Darüberhinaus sind im "Manifest der Neuen Erde"  viele Punkte formuliert die meiner Meinung nach für eine neue Gesellschaft sehr wichtig sind.   Du kannst dieses "Manifest der Neuen Erde" finden unter: www.allversum.com